Milde erste Wochen

Januar 19th, 2020

Der Januar ist bis jetzt um 4,5°C zu mild. Erste „Blüten“ trauen sich, werden sich aber über die kommenden kalten Nächte wundern.

Mannheim Seckenheim
In Weinheim
Winterjasmin

Rückblick: 2019 war warm und zu trocken

Januar 11th, 2020
  • Das Jahr 2019 war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 12.5°C zu warm (+2.3°C) und damit das drittwärmste Jahr für unsere Wetterstation und auch für Deutschland laut Bericht vom DWD.
  • Es gab mit 615 l/m² mehr Regen als im Jahr 2018 aber immer noch um 54 l/m² weniger als im langjährigen Durchschnitt. Am wärmsten war es am 25.07.2019 mit 39.7°C. Am kältesten mit -6.3°C am 21.01.2019.
  • Die Wettertage in der Übersicht: Nur 1 Eistag (Dauerfrost); 87 kalte Tage (Tmax unter 10°C); 86 Sommertage mit einer Temperatur von 25°C oder mehr und 36 heiße Tage mit Temperaturen über 30°C.Mehr Daten im
  • Jahresbericht 2019.
  • Pressemitteilung vom DWD zu 2019: Deutschlandwetter im Jahre 2019.

Mehr Daten der letzten 19 Jahre im Vergleich unter: http://archiv.mannheim-wetter.info/klima.shtml

Rücklick: Der Dezember war mild, dunkel und feucht

Januar 7th, 2020

Der Dezember war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 5.3°C wieder viel zu warm (+3.1°C) und mit 54 mm (110 %) Niederschlag wieder etwas zu feuch. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -3.7°C und +14.6°C. Es gab wenig Sonnenschein.

Nur zum Monatsanfang und Ende war es kälter mit Frost, dazwischen viel zu warm und immer wieder Regen. Es gab auch einmal etwas Schneeregen, aber keinen Schneefall.

Die Wettertage in der Übersicht: An 22 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 9 Tage mit Temperaturen unter 0°C und 0 Tag mit Dauerfrost.

Mehr Daten im Monatsbericht vom Dezember.

Prosit Neujahr 2020

Januar 1st, 2020

Alles Gute für 2020, und immer spannendes Wetter.

Rückblick: Dunkler und feuchter November

Dezember 22nd, 2019

Der November war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 6.5°C zu warm (+1.3°C) und mit 55 mm (106%) etwas zu feucht. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -0.2°C und +16.5°C.

Der November war dunkel, feucht und kühl. Nur am Montagsanfang und Ende gab es mildere Tage. Am 22.11 gab es den ersten leichten Luftfrost.

Die Wettertage in der Übersicht: An 18 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 1 Tag mit Frost.

Mehr Daten im Monatsbericht vom November.

Rückblick: Der Oktober war warm und feucht

Dezember 22nd, 2019

Der Oktober war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 13.1°C viel zu warm (+2.7°C) und mit 85 mm (173%) wieder viel zu feucht. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 1.0°C und +25.7°C.

Der Oktober machte weiter wo der September aufgehört hatte, immer wieder Regen und milde Temperaturen. Erst ab 20. Oktober wurde es trocken und ganz am Ende auch deutlich kühler. Am 12. und 13. Oktober gab es nochmal zwei Sommertage

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 2 Sommertage mit über 25°C. Mehr Daten im Monatsbericht vom Oktober.

Erster Frost

November 24th, 2019

Am Freitag (22.11) gab es den ersten Luftfrost an unserer Station mit -0.2°C. Näher zum Boden auf 5 cm gab es das in den letzten Wochen aber schon öfter.
Die kommende Woche wird mild, danach könnte es aber deutlich kälter werden.

Lufttemperatur der letzten 7 Tage
Temperatur am Boden der letzten 7 Tage

Novemberwetter

November 10th, 2019

Unten Nebel, oben auf dem Königstuhl Sonne.


Sommertage nach der Regenzeit..

Oktober 14th, 2019

Nach über 100 mm Niederschlag vom 23.09 bis 10.10 gab es nochmal mehrere Sommertage.

Und diese Sommertage waren nicht einfach nur ganz knapp über 25°C sondern mit die wärmsten Tage im Oktober der letzten 20 Jahre.

Rückblick: Milder und feuchter September

Oktober 7th, 2019

Der September war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 16.5°C leicht zu warm (+1.2°C) und mit 66 mm (122%) gab es sogar zu viel Niederschlag. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 6.4°C und +27.6°C.

Der September legte los mit einer Tropennacht, danach blieb es sonnig und warm außer an den Tagen mit Regen. Vor allem zum Monatsende gab es fast jeden Tag Niederschlag.

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 8 Sommertage mit über 25°C, keine heißen Tage mit über 30°C. Eine Tropennacht.

Mehr Daten im Monatsbericht vom September.

Heftiges Gewitter

Oktober 1st, 2019

Ein kurzes aber heftiges Gewitter zog heute über Mannheim. Die Regenrate lag bei über 245 mm/h. In Summe aber nur ca. 10 mm.

Rückblick: Sonnig und warm – August 2019

September 7th, 2019

Der August war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 21.6°C viel zu warm (+2.8°C) aber mit 60 mm (101%) gab es normal viel Regen. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 11.6°C und +33.7°C. Es gab auch viel Sonnenschein mit über 230 Stunden.

Der August war anfangs nicht nur warm sonder auch feucht mit viel Niederschlag, in der zweiten Monatshälfte aber wieder wieder heiß und trocken.

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 23 Sommertage mit über 25°C und 12 heiße Tage mit über 30°C. 4 Tropennächte.

Mehr Daten im Monatsbericht vom August. WebLog vom August 2019.

34°C, Tropennacht und Gewitter

August 28th, 2019

Der Sommer gibt noch einmal alles. Mehrfach über 33°C, eine Tropenacht und in den letzten Stunden örtlich auch noch heftige Gewitter.

Es bleibt heiß, pünktlich zum September dann deutlich kälter..

Gewitter, Regen und Tropennacht

August 10th, 2019

Eine Kaltfront ist gestern mit viel Lärm durchgezogen. Gewitter (mehr südlich von uns), danach Regen aber trotzdem noch eine Tropennacht. Tmin 20.8°C.

Ein heftiges Gewitter bringt über 20 mm Regen

August 6th, 2019

In kürzester Zeit. Die Regenrate ging hoch auf über 170 mm/h.


Rückblick: Heißer und trockener Juli

August 3rd, 2019

Der Juni war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 22.0°C viel zu warm (+2.5°C) und mit 51 mm (66%) wieder viel zu trocken. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 9.2°C und +39.7°C. Es gab auch viel Sonnenschein mit über 240 Stunden.

Der Juli war anfangs eher kühl mit einigen Gewittern und sogar einen Tornado an der Weinstraße. Danach wurde es heiß mit bis zu 39.7°C. Damit war der 25.07 der zweitwärmste Tag in unserer Region seit es Wetteraufzeichnungen gibt. Die Station am Flugplatz kam auf 40.0°C und der DWD in Mannheim Vogelstang auf 39.5°C. Zum Monatsende gab es nochmal viele Gewitter mit örtlich bis zu 50 mm Regen.

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 22 Sommertage mit über 25°C und 11 heiße Tage mit über 30°C. Mehrere Tropennächte.

Mehr Daten im Monatsbericht vom Juli.

Bis 40°C

Juli 25th, 2019

Bei uns 39.7°C, am Flugplatz 40.0°C und auf der Vogelstang beim DWD 39.5°C.

Das es heiß wird war ja vorhergesagt, daß es aber auch bei uns an die 40°C geht war dann doch überraschend. Damit war es der zweitwärmste Tag an unserer Station.

Im NW, in Lingen gab es einen neuen Rekord für Deutschland. Angeblich 42.6°C. Sicher aber 42.0°C und weitere Stationen mit über 41°C.

37.7°C – Tropennacht – 39°C?

Juli 25th, 2019

Nach über 37°C gibt es meistens eine Tropennacht. Mit ohne Wind kühlt es aber trotzdem aus und in der Rheinebene gab es um 06:00 Uhr Temperaturen um die 20°C. Oben auf unseren Bergen dem Königstuhl und Weinbiet lag zur gleichen Zeit die Temperatur bei über 27°C.

Es wird heute wieder schnell über 30°C warm werden, später an die 39°C denn auf 850hPa haben wir aktuell 22°C, und die bleiben auch…

Rückblick: Heißer Juni

Juli 13th, 2019

Der Juni war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 22.0°C viel zu warm (+4.4°C) aber mit 60 mm (78%) wieder viel zu trocken. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 8.8°C und +38.6°C. Es gab auch sehr viel Sonnenschein mit über 264 Stunden (123 %).

Der Juni war heiß, nur der Juni 2003 war noch heißer. Viel Regen gab es am 11.6 und 20.6, sonst fast nur Sonne und teils extreme Hitze mit 13 Tagen über 30°C und mehreren Tropennächten. Die Station vom DWD in Mannheim hat mit 38.9°C einen neuen Rekord für einen Junitag aufgezeichnet.

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 24 Sommertage mit über 25°C und 13 heiße Tage mit über 30°C.

Mehr Daten im Monatsbericht vom Juni.

Rückblick: Kühler Mai

Juli 13th, 2019

Der Mai war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 13.6°C etws zu kühl (-0.8°C) und mit 52 mm Niederschlag war es wieder zu trocken (69 %). Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +1.5°C und +25.5°C. Es gab auch viel Sonne mit über 190 Stunden (90 %).

Die erste Monatshälfte war viel zu kühl mit immer wieder mal Regen. In der zweiten Hälfte war es deutlich wärmer, wobei der 21.05 mit über 30 mm Niederschlag total verregnet war. Es gab nur einen Sommertag!

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 1 Sommertag mit über 25°C und 0 heiße Tage mit über 30°C.

Mehr Daten im Monatsbericht vom Mai.